facebook

Was benötige Ich füer mienen Swifty?

Swifty ist ein kompakter CNC-Schneidetisch mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, für dessen Betrieb Sie lediglich Folgendes benötigen:

Einen PC mit Internetverbindung

Sie sollten mit Windows vertraut sein, Dateien verschieben und übertragen können und über ein grundlegendes Verständnis von IP-Adressen verfügen. Wo nötig geben wir Ihnen jedoch ausführliche Installations- und Bedienungsanweisungen.

Um das volle Potenzial Ihrer Swifty auszunutzen, ist Erfahrung im Umgang mit einem Programm zum Zuschnitt von Formen im DXF-Format von Vorteil, sei es für CAD- oder künstlerische Software. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, stehen Ihnen zu diesem Thema jede Menge YouTube-Videos zur Verfügung.

Einen Luftkompressor

Zunächst müssen sich für einen Kompressortyp entscheiden. Wenn Sie gegenwärtig nur wenige Teile pro Tag zuschneiden, könnte dieser einfache Kompressor für Sie ausreichend sein. Sollten Sie regelmäßig einen größeren Umfang von Schneidearbeiten verrichten, wäre eventuell dieser Hochleistungskompressor besser geeignet.

Beim Plasmaverfahren kommt es auch auf die Luftqualität an, denn schlechte Luft verringert die Schnittqualität und die Lebenszeit der Verschleißmaterialien. Wir empfehlen unser Luftzufuhr-Montageset mit Schläuchen, Anschlüssen und einem 3-stufigen Filtersystem.

Zugang zur Stromversorgung

Die Swifty-Maschine funktioniert mit der normalen häuslichen Stromversorgung von 110 oder 230 V. Allerdings kann es sein, dass die Plasmaeinheit ihre eigene Stromversorgung benötigt. Diese sollte von einem Elektriker installiert werden, da sie gegebenenfalls eine Stromstärke von bis zu 32 A liefern muss. Bitte ermitteln Sie Ihren Bedarf gemeinsam mit einem zugelassenen Elektriker.

Die Anforderungen an die Stromversorgung sind wie folgt:

  • Swifty: 230 V, 6 A oder 110 V, 10 A
  • 30SC-Plasmaeinheit: 230 V, 16 A oder 110 V, 32 A
  • Hyp 45XP Plasmaeinheit: 230 V, 32 A
  • Kompressor mit 2 kW: 230 V, 8 A
  • Kompressor mit 3 kW: 230 V, 12 A
  • PC/Laptop: 110/230 V je nach PC-Typ

Plasmaquelle

Folgende Plasmaquellen eignen sich für den Einsatz mit Swifty:

  • Hypertherm Powermax 45
  • Hypertherm Powermax 45XP

Sie können sie hier zusammen mit Ihrem Swifty-Schneidetisch oder hier einzeln erwerben.

Eine ausreichend große Werkbank

Sie benötigen eine geeignete Werkbank mit ausreichend Platz für Ihren Swifty-Schneidetisch und die PC-Steuereinheit. Ohne die Kabelhalterung misst Ihre Swifty 103 x 108 x 46 cm. Behalten Sie diese Maße im Kopf, während Sie eine geeignete Arbeitsumgebung für die Maschine auswählen.

Wasserversorgung

Sie benötigen Wasser, um den Großteil der beim Schneiden entstehenden Dämpfe aufzunehmen sowie die Komponenten zu kühlen. Sie müssen Tabletten gegen Pilzbefall sowie eine Rostschutzlösung in den Wasserbehälter geben, damit sich keine Bakterien bilden und die Korrosion von Metallteilen minimiert wird. Diese können Sie hier zusammen mit Ihrem Swifty-Schneidetisch erwerben.

Haben Sie alles, was Sie brauchen?

Nun müssen Sie nur noch eines tun:

Ihre Swifty kaufen